2016-09-19--09-22-Corsica-Porto

In Porto gab es Strand und Fluss. Den Strand dort und die Landschaft hat man uns sehr empfohlen, daher sind wir dort hingefahren. Es war eine Himmelfahrt ohne eigenes Auto. Besonders diese Ecke der Insel Korsika ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln eher furchtbar zu erreichen. Der Strand ist recht kurz, aber die Brandung war stark. Sie hat mir meine Taucherbrille geklaut. Die Dörfchen (besonders Ota) und die Flüsse dort sind aber durchaus hübsch. Dies ist ein Flussfisch. Die Flussfische waren recht schnell unterwegs, weshalb es nicht ganz einfach war, welche zu fotografieren.